Hitzschlag beim Hund

Hitzschlag beim Hund

Der Sommer kann für viele Hunde und gerade für Welpen etliche Gefahren mit sich bringen. Gestern haben wir bereits über den Sonnenbrand beim Hund berichtet. Heute wollen wir uns mit dem

Was ist eigentlich BARF?

BARF ist eine Ernährungsmethode für fleischfressende Haustiere. Meisten im Zusammenhang mit Haushunden oder Katzen. Das Barfen orientiert sich hier an den Fressgewohnheiten von den Vorfahren der Hunde, wie Wölfen und

Heute ist Welthundetag 2013

Heute am 10.10.2013 ist der Welthundetag. Hunde sind aus dem Leben vieler gar nicht mehr wegzudenken. Wir wollen die schönsten Geschichten mit euren Hunden sammeln. Bitte einfach die Kommentarfunktion in

Welches Hundefutter ist das Richtige?

Auch wenn ein Hund ein Tier ist, benötigt es genau so viel Aufmerksamkeit und Pflege wie das eigene Kind. Ein Hund kann nicht sagen: „Ich habe Bauchschmerzen“, daher ist es

Woran erkenne ich einen gesunden Welpen

Mit der Anschaffung eines jungen Hundes beginnt für Mensch und Hund ein neuer Lebensabschnitt. Damit von Anfang alles gut klappt, müssen bei der Auswahl des Hundes einige Punkte beachtet werden.

Hundeversicherungen und finanzielle Absicherungen

Wer einen Hund hat, möchte ihn rundum sicher und versorgt wissen. Doch auch sich selbst muss man gegen finanzielle Schäden durch den Hund absichern. Das viel beschworene Beispiel eines Hundes,

Sicherheit für den Hund in der Dunkelheit

Man merkt es schon seit geraumer Zeit, dass es später hell und früher dunkel wird. Umso wichtiger ist es, sich so langsam damit zu befassen wie die Hunde in der

Zeckenmittel beim Hund

Zecken werden etwa ab März aktiv, bzw. wenn die Temperaturen regelmäßig über 7°C gehen aktiv. Sie sitzen bevorzugt im Gras und obwohl Zecken keine Nase haben, „riechen“ sie über das

Die Zahnung bei Welpen

Ein für Ihren Welpen meist sehr schmerzhafter Abschnitt in seinem Leben. Die Zahnung setzt etwa mit dem 4. Lebensmonat ein und bedeutet, dass die Milchzähne ausfallen und die permanenten Zähne

Das Leben mit einem blinden Hund

Gastartikel von Ina Jobst.  Das Leben mit einem blinden Hund ist nicht viel anders als mit einem Sehenden. Sie haben die gleichen Flausen im Kopf und müssen erzogen werden. Ein